Stargate Fanfic Login
HilfeImpressumLexikon
Erweiterte Suche
R-16 (M) | 0
Fast ein Jahr ist vergangen, seit ATLANTIS zur Erde flog, um den Angriff eines verbesserten Basisschifs der Wraith abzuwehren. Bei diesem Abwehrkampf sind viele der Systeme von ATLANTIS stark in Mitleidenschaft gezogen worden. Doch statt eine rasche Reparatur der Stadt in die Wege zu leiten, hat Richard Woolsey insgeheim beim Internationalen Komitee dafür Werbung gemacht, die Kernsysteme der Antiker-Stadt auszubauen, um sie besser studieren zu können. Das jedoch liegt wiederum weder im Interesse von Teyla Emmagan und Ronon Dex, noch in dem von Lieutenant-General Jack O´Neill, dem Leiter des Homeworld-Command. Darum greift O´Neill zu einer List.
Als permanente Bedeckung für die Stadt sollen diesmal die irdischen Schlachtkreuzer AUSTERLITZ, SUN TZU und JEANNE D´ARC die Reise mitmachen. Im Zuge dieser Entwicklung wird Generalmajor Alexandra Degenhardt, von der Deutschen Lufwaffe, etwas überraschend, vom IOA zur neuen Leiterin der Stadt ATLANTIS ernannt. Die energische Endvierzigerin, die sich bereits im Krieg gegen die Ori, als Kommandantin der AUSTERLITZ, einen Namen gemacht hat, begibt sich umgehend ans Werk um die Rückkehr zur Pegasus-Galaxie einzuleiten.
Erschienen: 20.11.21 | Update: 20.11.21 | Kapitel: 11 | Abgeschlossen: Ja | Wörter: 44191 | Klicks: 178


Vorwort

Bei dieser SGA-Serie setze ich etwa ein Jahr nach den Ereignissen der letzten TV-Serien-Episode an. Wobei ich den Kanon insofern erweitert habe, dass nun auch Japan und Deutschland im IOA vertreten sind (was bei Entscheidungen eine Verschiebung der Mehrheiten zur Folge hat). Denn mir war das Ganze (leider US-Serien-typisch) viel zu sehr USA-lastig (oder besser lästig).
Ich fand, etwas mehr Multikulti kann nicht schaden. Also wird ATLANTIS diesmal nicht von einem US-Militär (oder Zivilisten/Zivilistin) kommandiert. Auch wird der Schutz der Stadt hier weniger von USAF-Kreuzern gewährleistet, sondern von zwei Kreuzern der EU und der chinesischen SUN TZU. (Letzerer Kreuzer ist zwar namentlich genannt worden, doch leider gab es keine weitergehenden Infos dazu.) Die SUN TZU wurde zwar in der letzten Episode offensichtlich ziemlich zerrupft aber ich gehe davon aus, dass man den Kreuzer retten konnte und geborgen hat. Allerdings wird zu Beginn dieser Episode noch fleißig an der SUN TZU geschraubt.
Demzufolge werden (allein mit den Kommandanten der drei BC-304-Schlachtkreuzer) einige neue Charaktere die Bühne betreten (die aber zwangsläufig nicht alle gleich in der ersten Episode ausgedehnt handeln können). In dieser ersten Episode habe ich deshalb mein Augenmerk zuerst einmal auf die Kommandantin der SUN TZU gerichtet.
Ansonsten dachte ich mir, dass es Spaß machen könnte Jeanie mit auf die Reise zu nehmen (was bestimmt tolle Geschwister-McKay-Twists zulassen wird) um sie gelegentlich mit Ronon (der wie Teyla ein eigenes Team bekommen wird) auf die Reise zu schicken. Auch das Gespann wird bestimmt für einige tolle Momente sorgen können. Leider noch nicht in dieser ersten Episode.
Für diese Serie bin ich davon ausgegangen, dass man in Area-51 (bzw. dessen Nachfolger) endlich auch mal Erfolge vorweisen kann. Aus den verschiedenen Beutetechniken hat man also sowohl Plasmakanonen für die BC-304-Schlachtkreuzer entwickelt, als auch Handwaffen, die auf dieser Technik basieren und dem Blaster den Ronon besitzt mindestens ebenbürtig sind. Es ist also (anders als in den TV-Serien) nicht weiterhin permanent auf der Stelle getreten worden.


1. Prolog von ulimann644 | 0 | 2806
STARGATE-UNIVERSE is a related Trademark by MGM
Original-TV Series created by Brad Wright and Robert C. Cooper

2. Ankunft auf ATLANTIS von ulimann644 | 0 | 6060

3. Doppelter Einsatz von ulimann644 | 0 | 3488

4. Unterweisungen von ulimann644 | 0 | 5334

5. Alte Freunde von ulimann644 | 0 | 5134

6. Aufbruch von ulimann644 | 0 | 4172

7. Auf falschem Kurs von ulimann644 | 0 | 5743

8. Götter der Nacht von ulimann644 | 0 | 2908

9. Erstkontakt von ulimann644 | 0 | 2898

10. Gestrandet von ulimann644 | 0 | 3772

11. Epilog von ulimann644 | 0 | 1876