Stargate Fanfic Login
HilfeImpressumLexikon
Erweiterte Suche
ulimann644 [Kontakt]
20.11.21

https://kuehnuli.wixsite.com/reduniverse

Über mich


[Melden]


Series by ulimann644 [2]
Reviews by ulimann644 [0]
Challenges by ulimann644 [0]
Lieblings-Serien [0]
ulimann644's Favorites [0]


Geschichten von ulimann644

R-16 (M) | 0
Fast ein Jahr ist vergangen, seit ATLANTIS zur Erde flog, um den Angriff eines verbesserten Basisschifs der Wraith abzuwehren. Bei diesem Abwehrkampf sind viele der Systeme von ATLANTIS stark in Mitleidenschaft gezogen worden. Doch statt eine rasche Reparatur der Stadt in die Wege zu leiten, hat Richard Woolsey insgeheim beim Internationalen Komitee dafür Werbung gemacht, die Kernsysteme der Antiker-Stadt auszubauen, um sie besser studieren zu können. Das jedoch liegt wiederum weder im Interesse von Teyla Emmagan und Ronon Dex, noch in dem von Lieutenant-General Jack O´Neill, dem Leiter des Homeworld-Command. Darum greift O´Neill zu einer List.
Als permanente Bedeckung für die Stadt sollen diesmal die irdischen Schlachtkreuzer AUSTERLITZ, SUN TZU und JEANNE D´ARC die Reise mitmachen. Im Zuge dieser Entwicklung wird Generalmajor Alexandra Degenhardt, von der Deutschen Lufwaffe, etwas überraschend, vom IOA zur neuen Leiterin der Stadt ATLANTIS ernannt. Die energische Endvierzigerin, die sich bereits im Krieg gegen die Ori, als Kommandantin der AUSTERLITZ, einen Namen gemacht hat, begibt sich umgehend ans Werk um die Rückkehr zur Pegasus-Galaxie einzuleiten.
:
Update: 20.11.21 | Kapitel: 11 | Abgeschlossen: Ja | Wörter: 44191 | Klicks: 177
R-16 (M) | 0
Auf der Erde schreibt man Anfang Mai des Jahres 2101. Nach einem langen und zermürbenden Krieg gegen die Luzianer-Allianz, der von 2017 bis 2051 in weiten Bereichen der Milchstraße tobte, ist die DESTINY und ihre zusammengewürfelte Mannschaft in Vergessenheit geraten.
Erst im Frühjahr des Jahres 2101 finden Mitglieder des Terranischen Militärs Hinweise darauf, dass es in den vollkommen zerstört geglaubten Ruinen des ehemaligen Homeworld-Command doch noch Bereiche gibt, welche der Zerstörung durch die Luzianer-Allianz entgangen sind. Dort stellt man, neben alten Datenträgern, auch das annähernd unbeschädigte Kommunikationsgerät samt Kommunikationssteinen der Antiker sicher. Wenig später erhält Colonel des Terranischen Militärs, Christina Victoria Mitchell, an der Spitze eines gestrafften Platoons, grünes Licht für eine Aufklärungs- und Rettungs- und Forschungsmission.
:
Update: 20.11.21 | Kapitel: 9 | Abgeschlossen: Ja | Wörter: 32510 | Klicks: 123