Stargate Fanfic Login
HilfeImpressumLexikon
Erweiterte Suche
PG-13 (T) | 0
„Es wird irgendwann vorbei sein, Ma’am. Eines Tages werden Sie nicht mehr diese Trauer verspüren“, höre ich den Mann zu meiner Linken sagen, doch ich nehme seine Stimme kaum noch wahr. Zu sehr bin ich in Gedanken versunken. Mein Blick trübt sich, als ich an unsere letzte Begegnung denke. Dann sehe ich auf einmal sein Gesicht vor mir, spüre, wie ich erzittere, als ich an sein Lächeln denke…
Keine
Erschienen: 09.05.13 | Update: 09.05.13 | Kapitel: 1 | Abgeschlossen: Ja | Wörter: 7669 | Klicks: 1737




1. The Weight of Things Unsaid von Nyada | 0 | 7669
Seit fast einem Jahr schlummert dieses ‚Schätzchen’ nun schon auf meiner Festplatte, und da ich mich momentan anderen Aufgaben zu widmen habe und nicht wirklich zum Schreiben komme, dachte ich mir, dass es jetzt an der Zeit ist sie euch endlich zu präsentieren.
Die Grundlage dieser Story ist die Episode ‚Vegas’. Ich weiß nicht, woran es liegt, aber ich denke, dass ich für sehr viele von euch spreche, wenn ich sage, dass mich diese Folge ganz besonders berührt hat. Die Geschichte von und um Detective John Sheppard, der auf den ersten Blick gar nichts oder nur sehr wenig mit seinem Pendant aus der Pegasusgalaxie gemeinsam hat, hat es mir angetan, und ich verspürte den Wunsch, etwas Licht in das Dunkel seiner bewegten Vergangenheit zu bringen.
Nun ja, das Folgende kam dabei heraus*grins*. Natürlich wäre diese FF keine Nyada-FF, wenn der Fokus nicht irgendwie auf meinem ‚favorite couple’ läge. Ich bin einfach unverbesserlich*zwinker*.
Des Weiteren ist diese Story sozusagen eine „Premiere“ für mich, denn ich kann mich nicht daran erinnern, je zuvor in der Ich-Perspektive geschrieben zu haben. Ihr dürft also gespannt sein!