Stargate Fanfic Login
HilfeImpressumLexikon
Erweiterte Suche
PG-13 (T) | 1
John Sheppard hat zwar der Teilnahme an der Atlantis-Expedition zugestimmt, aber das bedeutet noch lange nicht, dass er auch wirklich durch das Sternentor gehen darf. Ihn erwarten eine Reihe von ganz besonderen "Eignungstests". Er ahnt nicht, dass General O'Neill seine ganz eigenen Pläne mit ihm hat ...
Erschienen: 27.11.11 | Update: 28.04.12 | Kapitel: 8 | Abgeschlossen: Ja | Wörter: 21266 | Klicks: 59881


Vorwort

Gerade bei „Rising“/“Aufbruch in eine neue Welt“ gibt es viele Lücken, die es auszufüllen lohnt. Was passierte mit John Sheppard, nachdem er in Antarctia so aufgefallen ist? Hat er wirklich nur brav auf den Aufbruch der Expedition gewartet ohne noch einmal auf Herz und Nieren geprüft zu werden? Und war das wirklich alles, was hinter den Kulissen abgelaufen ist? Die Story beschäftigt sich mit den Tagen zwischen seiner Ankunft im SGC und dem Aufbruch der Expedition nach Atlantis.

Disclaimer: Stargate Atlantis und seine Charaktere gehören MGM Television.


1. Die erste Prüfung von Arielen | 1 | 2531

2. Teamwork von Arielen | 0 | 3284

3. Soziales Verhalten von Arielen | 0 | 2778

4. Überraschungen der anderen Art von Arielen | 0 | 2600

5. Vorurteile und Zweifel von Arielen | 0 | 3660

6. Bewertung und Bestimmung von Arielen | 0 | 2007

7. Atlantis oder Erde von Arielen | 0 | 2513

8. Der Beginn eines neuen Lebens von Arielen | 0 | 1893